WIR als Menschheit begegnen uns:

Freie spirituelle Treffen ohne Guru, Dogmen und Mitgliedschaft.

Es ist möglich!   Der Beweis läuft!

So ist das Transformale Netz aufgebaut: www.transformales-netz.de/kontakt

Aktueller Newsletter vom 12.September 2019

Liebe TN-Freunde, liebe TN-Interessierte,

die Entwicklungen in der Welt sind atemberaubend spannend geworden. Wie wundervoll, all diese Herausforderungen als Welt-Mitwirkende/r auf den TN-Treffen gemeinsam zu verarbeiten!

Zusätzlich zu den TN-Treffen gibt es folgende Möglichkeiten mit TN-Interessierten Kontakt zu knüpfen: Jahrestreffen – WIR-Stil-Seminar – Webinar

  • Jahrestreffen an Silvester: 
    Im letzten Rundbrief hatten wir darum gebeten, wegen der Teilnahme am überregionalen Jahrestreffen einen ungefähren Bescheid zu geben. Leider gaben uns sehr viele TN-Freunde die Rückmeldung, dass der Termin besonders schwierig ist, weil einige Silvester mit ihren Kindern & Enkeln verbringen wollen und andere sagten, dass sie auf ihrer Arbeitsstelle entweder die Brückentage vor Silvester oder die Tage nach Silvester frei nehmen könnten. Diesen Umstand werden wir auf jeden Fall bei den kommenden Jahrestreffen berücksichtigen!
    Erfreulicherweise ist eine Stornierung jetzt kein Thema mehr, weil die Herberge an unserer Gruppe Interesse hat und es auch mit einer kleineren Gruppe als ursprünglich angekündigt stattfinden kann. 
    Wir werden ein sehr gemütliches, erholsames, regenerierendes Jahrestreffen mit dem Thema Herzfokus für die Welt anbieten. Diesmal wird es kein durchgehend organisiertes Programm geben, sondern neben den Begegnungen in der Großgruppe auch viele Kleingruppen für Austausch und Visionieren zu verschiedenen Themen sowie auch Zeiträume für Spaziergänge im Luftkurort und für das Knüpfen von Freundschaften.  
    Das Team vom Inneren Ring wird dieses gemütlich lockere Jahrestreffen auch mit Zeit für TN-Arbeit verbinden, da wir uns jetzt schon mit einer Flut von Themen rund um eine neuartige Darstellung des TN-Experimentes und seinen Lösungsansätzen für die Welt befassen. Wir wollen vor Ort unsere Themen gern transparent machen und freuen uns auf kreative inspirierende Austauschrunden mit euch. Beispielsweise zum Thema der finanziellen Strukturierung des TN-D-A-Ches - unsere Fragen dazu würden diesen Newsletter sprengen. 
  • WIR-Stil-Seminar: findet am 14./15. September in Zürich und am 12./13. Oktober in Köln statt – es gibt noch freie Plätze. Infos und Anmeldung beim Förderverein Junges WIR 
    Das Seminar fördert das Verständnis vom TN-Experiment zugunsten aktiver Mitwirkung und wird deshalb hier angekündigt.
  • Webinar: auf Basis des TN-Grundlagenbuches „Die Software der Seele“ zur Erforschung der drei Ebenen des Glücklichseins mit gesamt 24 „Inneren Reisen“ und vielen Übungs- und Austauschmöglichkeiten zur Selbsterforschung und Selbstheilung startet am 2. Oktober, 14tägig Mittwochabend. Es gibt noch freie Plätze - Infos und Anmeldung beim Verein Junges WIR 
    Das Webinar fördert das Verständnis vom TN-Experiment zugunsten aktiver Mitwirkung und wird deshalb hier angekündigt.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen,    herzlichst   Annegret und Marlen – mit ganz lieben Grüßen vom Inneren Ring